Das neue Stück

das neue Stück
Fr., 11. Mai 2007
So., 13. Mai 2007
Fr., 18. Mai 2007
Sa., 19. Mai 2007
So., 20. Mai 2007
im Pfarrsaal Dinkelscherben

jeweils 20 Uhr

im Rahmen des Marktstoi 2007

Es gibt einen alten Film in schwarzweiß, der kommt hin und wieder spätnachts, darin geht es um zwei Seniorinnen, die gemeinsam wohnen und ein Geheimnis mit Leichen verbergen. Das neue Stück der Tramödians heißt wie der Film und darin geht es auch um zwei alte Tanten mit Toten im Keller, der Rest aber ist ganz anders, ist ganz Tramödians: Die mörderische Ruhe der Frauen wird gestört durch zwei verstrittene Schwestern, die genau dieses Haus in ihr Schlachtfeld verwandeln. Das gelegentliche Hereinschneien eines verwirrten Polizisten und des Königs Ludwig II. höchstpersönlich macht den Anwesenden das Leben nicht unbedingt leichter, dem Publikum das Zuschauen aber umso vergnüglicher.
"Arsen und Spitzenhäubchen" - ein alter Spaß in schwarzweiß, von den Tramödians schräg ins heute gezogen.

mit Christine Mayer, Elisa Spatz, Katrin Wiblishauser, Katrin Zott, Andreas Brücken, Boffi Freundlinger, Johannes Spatz, Elija Wiedemann, Lorenz Wiedemann

Bild 1 2 3 4

Kritik