Friedrich PDas Leben an

Eine brutale Überfallserie hält Deutschland in Atem. Der ermittelnde Kommissar Hermann Herrmann hat selbst beim letzten Raub eine Kugel abbekommen und muß nun, ans Krankenhausbett gefesselt, dem bösen Treiben der Gangster am Radio tatenlos zuhören. Da packt seine Krankenschwester den Rollstuhl, setzt den Kommissar rein und schiebt ihn zurück zur Ermittlung.

Ein komisches Paar zwischen rauschiger Geschwindigkeit und erzwungener Langsamkeit,

Schrullige Verdächtige, gemütliche Zeugen, Dorfpolizisten und fette Schweinebraten,

Ein bißchen Romantik &

ein böses Ende

in einem Krimi,
der zuerst ein Tatort werden sollte, dann aber dafür zu witzig geriet.
***
Mit Christine Mayer, Elisa Spatz, Katrin Zott, Boffi Freundlinger, Johannes Spatz, Willibald Spatz, Lorenz Wiedemann; Video: Ulrich Fahrner

Kritik